Die Entscheidung ist gefallen: Amadeus hat die Namen der zwölf Finalist:innen von Sanremo Giovani bekanntgegeben! Zwei von ihnen werden sich am 15. Dezember die Teilnahme am Sanremo-Festival 2022 sichern können.

Foto der Musikkommission vor dem Logo von Sanremo Giovani, von links: Claudio Fasulo, Gianmarco Mazzi, Amadeus (sitzend), Leonardo De Amicis und Massimo Martelli.
Die Musikkommission der Rai (von links: Claudio Fasulo, Gianmarco Mazzi, Amadeus, Leonardo De Amicis und Massimo Martelli) (Credits: Ufficio Stampa Rai)

Die Musikkommission der Rai, neben Amadeus aus Claudio Fasulo, Gianmarco Mazzi, Massimo Martelli und Leonardo De Amicis bestehend, hatte zunächst aus über 700 Einsendungen für den Newcomer-Wettbewerb 45 ausgewählt, zu denen noch der Sieger des Festivals von Castrocaro kam. Von diesen 46 hat die Kommission letztlich acht für das Finale zugelassen:

NameLiedHerkunft
BaisChe fine mi faiUdine
Martina BeltramiParlo di teTurin
EssehoAriannaRom
Oli?Smalto e tintaBelluno
Matteo RomanoTesta e croceCuneo
SamiaFammi respirareJemen
TananaiEsagerataMailand
YumanMille nottiRom
Finalist:innen von Sanremo Giovani

Der Castrocaro-Sieger, Simo Veludo, hat es nicht durch die Auswahl geschafft. Die bekanntesten unter den verbliebenen Namen dürften Martina Beltrami, bekannt aus der Castingshow Amici di Maria De Filippi, und Matteo Romano, ein TikTok-Star, sein.

Zu diesen acht kommen noch vier Finalist:innen des Wettbewerbs Area Sanremo. Auch diese wurden durch die Musikkommission ausgewählt, aus einem Feld von 21 Nachwuchsmusiker:innen (welche wiederum aus über 400 Teilnehmenden hervorgegangen waren). Es handelt sich um:

NameLiedHerkunft
DestroAgosto di piena estateLeverano
LittamèCazzo avete da guardareTerrassa Padovana
Senza_CriA meBrindisi
VittoriaCaliforniaVillafranca in Lunigiana
Ausgewählte Finalist:innen von Area Sanremo

Bis zum 15. Dezember heißt es für alle zwölf noch einmal Zittern, dann wird im Lauf des Finalabends entschieden werden, welche zwei Newcomer die Chance erhalten, am Sanremo-Festival 2022 teilzunehmen. Gleichzeitig werden auch die weiteren 22 Kandidat:innen endlich bekanntgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.